© 2017 Orgelförderkreis St. Johannes Evangelist Wäschenbeuren
Katholische Kirche St. Johannes Evangelist in Wäschenbeuren

Das Orgelprojekt

Unsere Pfarrkirche

Unsere Pfarrkirche, das spirituelle Zentrum unserer

Kirchengemeinde braucht eine gute Orgel. Die jetzige Orgel mit

ihren technischen und klanglichen Mängeln zu reparieren lohnt

sich nicht. Deshalb entschied sich der Kirchengemeinderat, auf

Empfehlung der Sachverständigen, für einen Neubau. Der Bau

unserer Orgel ist vollständig aus Spenden und Eigenmitteln zu

finanzieren. Deshalb hat es sich der Orgelförderkreis zur

Aufgabe gemacht, unserer Pfarrkirche zu einer Orgel zu

verhelfen, die an alte Orgelbautradition anknüpft und auf lange

Sicht die kirchenmusikalische Qualität sichert.

Eine gute Orgel überdauert Jahrhunderte

Das neue Instrument wird in einem neuen Gehäuse aus

Massivholz gebaut.

Mit 32 Registern, verteilt auf 3 Manuale und Pedal wird sie der Größe unserer Kirche entsprechend konzipiert. Der klangliche Aufbau wird sich an der französisch-sinfonischen Orgelbau- Tradition orientieren.